Aktuelles

Emanzipation abgehakt? Das fragt nicht nur die Folge »Frauen« in dem Podcast »PrivatLesung«, sondern auch mit einer neuen Buchpublikation möchte ich einen Beitrag leisten, um für die weitgehend unsichtbare Form finanzieller Gewalt gegen Frauen zu sensibilisieren.

Du hast in deiner Beziehung finanzielle Gewalt erlebt? Oder kennst eine Frau, die betroffen ist? Für mein neues Buchprojekt sammele ich Interviews mit betroffenen Frauen. Wer mir von sich erzählen möchte, kann mir eine E-Mail schreiben. Ich freue mich auf dich.

Außerdem suche ich eine Sozial- oder Literaturwissenschaftlerin, die mich, gern in Form eines Praktikums, unterstützen möchte. Wer interessiert ist, kann mir ebenfalls eine E-Mail schreiben.

Am Mittwoch, 16. November 2022, bin ich auf Einladung der Gleichstellungsbeauftragten in Wesel, um in einem Vortrag über finanzielle Gewalt gegen Frauen zu informieren.

Flyer zur Veranstaltung „Frauen sprechen über Geld!“ in Wesel